spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
Ihre Inhalte - bei uns in guten Händen
        
Content Management, Neuauflage, Ergänzungslieferung, Zweitverwertung, CD-Produktion: sind Ihre Contents fit für das elektronische Zeitalter?
  
Kernkompetenzen der UDIT liegen in der IT-Betreuung des Verlagswesens. Dies gilt insbesondere auch für die Betreuung der Verlagsinhalte und der Produktionsprozesse. Diese Kompetenz bringen wir in unsere Projekte auch außerhalb der Verlagsbranche ein, ob es nun um die Produktion eines Katalogs oder eines Loseblattwerks geht. Es ist insbesondere für Verlage interessant, aus einem Content Pool heraus ohne großen Aufwand Print-Produkte, CD-Produktionen, Onlineauftritte und EBooks produzieren zu können. Mitunter ist es bis zur Realisierung dieser Vision ein weiter Weg, zumal wenige Unternehmen in der Lage sind, eine komplette Lösung anzubieten, die alle Aspekte berücksichtigt.
Eine Herausforderung für alle Beteiligten liegt darin, unter Ausnutzung bestehender Strukturen und Technologien und im laufenden Betrieb Stück für Stück alle Prozesse einzubinden, zu optimieren und zu modernisieren, ohne dass die Produktion beeinträchtigt wird. Die Produkte und Dienstleistungen der UDIT GmbH können komplett oder auch modular für einzelne Aspekte des Produktionsprozesses genutzt werden.
  
  
Auszeichnungssprachen-unabhängige Datenhaltung
    
HTML? SGML? XML? .doc? .rtf? .pdf?
Es gibt viele Moden und Modelle zur reinen Lehre der Datenhaltung. Unsere Überzeugung ist, dass eine von der Auszeichnungssprache unabhängige Speicherung der Inhalte und der dazugehörigen Metadaten die sicherste Methode für ein Unternehmen ist, seinen Content aufzubewahren. Hier bieten wir ein System auf Basis einer SQL-Datenbank an, das individuell an Ihre Inhalte angepasst werden kann. Diese zentrale Content Datenbank bildet den Dreh- und Angelpunkt für unsere Lösungen. Wenn Sie bereits über ein solches Datenbanksystem verfügen, können wir natürlich auch damit arbeiten.
  
  
Wege in die Datenbank...
  
Import, Konvertierung und Digitalisierung
Als Grundlage können Satzdaten, Textverarbeitungsdateien, Datenbanken oder schlicht Papier dienen. Ihre vorhandenen Daten werden gescannt, digitalisiert oder konvertiert und auf Wunsch mit sauberen Querverweisen versehen. Selbstverständlich werden Ihre Vorgaben und Wünsche berücksichtigt. Und natürlich passen Daten und DTDs zusammen. Ob die Digitalisierung eine Genauigkeit von 99,6%, 99,998% oder gar 100% haben soll, entscheiden Sie; abhängig davon wählen wir die Technologie.
  
  
Content Value, Verlinkung
  
Bereits beim Import der Daten wird der Grundstein für einen möglichst hochwertigen Content gelegt. Sie entscheiden darüber, wie fein die Unterteilung der einzelnen Textbestandteile sein soll und wie eine Verlinkung auszusehen hat (Verweise nur intern oder auch auf andere Quellen). Jeder weitere Import von Daten setzt auf die einmal vereinbarte Struktur auf, sodass Kompatibilitätsprobleme nicht zu erwarten sind.
  
  
Document Type Description
  
Wichtig für die Datenhaltung und den Datenimport ist natürlich die Strukturierung des Contents. Die übliche Beschreibung einer Struktur bzw. der Strukturmerkmale wird in einer DTD (Document Type Description) vorgenommen. Vor einem neuen Projekt sollte daher immer geprüft werden, ob die DTD mit den Zielvorgaben und den realen Textstrukturen übereinstimmt. Wir erstellen gern eine DTD, wir prüfen bestehende DTDs und besprechen gern mit Ihnen die Probleme, bevor wir an die Arbeit gehen, Ihre Daten einzupflegen.
  
  
Datenhaltung, Redaktion und Updates
  
Wir halten gern auch Ihren Content auf unseren Systemen vor. Auf Wunsch kann eine redaktionelle Betreuung der Inhalte vorgenommen werden. Je nach verwendeter Technologie haben Sie über verschiedene Schnittstellen Zugang zu Ihren Daten, bei Bedarf natürlich auch online.
  
  
Welches Format Sie auch brauchen...
  
Datenbank, Online-Datenbank, EBook, CD oder Print - alles aus einem System
Welches Datenformat und welche Daten Sie auch immer brauchen - es wird bequem aus der aktuellen zentralen Datenbank exportiert. Zum Beispiel als PDF-Datei für den Druck, als XML-Datei für eine interne Weiterverarbeitung oder als HTML für die Web Site. Natürlich sind auch andere Formate oder Datenbanksysteme möglich. Auf Knopfdruck generieren Sie Ergänzungslieferungen für Loseblattwerke oder aktualisierte CD-Datenbanken.
  
  
Optimierung der Druckvorstufe
  
Die moderne Datenhaltung ermöglicht eine Optimierung der Druckvorstufe, sodass in diesem Bereich erhebliche Kosten eingespart werden können.
  
  
Das Umfeld
  
Zusammen mit unserem Easy Content Manager können Sie bequem eine Produkt-begleitende Web Site erstellen, die in Verbindung mit einer individuellen Benutzerverwaltung, Warenkorbfunktionen oder Micropaymentsystemen sowohl eine präzise Kontrolle über die Benutzung des Content als auch eine einfache Vermarktungsmöglichkeit bieten.
Nach Ihren Vorgaben können die Designs für Druckwerke, CDs und Webauftritt durchgeführt werden. Weitere Dienstleistungen sind der oben erwähnte Redaktionsservice, Hosting Ihrer Rechner und Datenbanken sowie Schulung und Beratung. Darüber hinaus helfen wir Ihnen gern als Technologiepartner, wenn es darum geht, Ihre Inhalte mit Applikationen Ihrer Kunden zu verknüpfen.
 
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB
spacer.png, 0 kB